Qualität und Kaliber

Sehr hohe Qualitätsstandards sind für LFB selbstverständlich. Alle für die Herstellung der Patronen erforderlichen Komponenten durchlaufen die hauseigene Qualitätssicherung.
Während der Fertigung werden die Patronen durch ständige Gasdruck- und Geschwindigkeitsmessungen überwacht. Dies gewährleistet dem Kunden zusätzlich ein hohes Maß an Sicherheit.
Die Geschosstypen werden auf ihre Eignung und Zielwirkung geprüft. Die kontinuierliche Dokumentation ermöglicht es, dass die Munition, auch nach Jahren, mit den gleichen Laborierungsdaten nachgeliefert werden kann.
Für Großwildmunition werden ausschließlich starkmantelige Verbundkerngeschosse verwendet. Bei diesen ist der Geschosskern fest mit dem Geschossmantel verbunden.
Ob für die Jagd in Deutschland, in Europa oder auf Großwild – LFB bietet Produkte passend zu Kaliber und Wildart, sodass das beschossene Wild sicher und schnell erlegt wird.

Menü